Juni

Foto: R. Votapek

Unterricht ab 31.05.2021

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg hat folgende Regelungen zur Organisation des Schulbetriebes angeordnet:

1. Bis Freitag, den 4. Juni 2021, werden alle Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen im Wechsel von Distanz- und Präsenzunterricht unterrichtet.

2. Ab Montag, dem 7. Juni 2021, werden alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-10 im Präsenzunterricht in ungeteilten Lerngruppen unterrichtet.

Voraussetzung dafür ist, dass im Landkreis Elbe-Elster laut Veröffentlichung des RKI im Zeitraum von 7 Tagen an drei Tagen ununterbrochen ein Inzidenzwert von unter 50 besteht.

3. Der volle Präsenzunterricht wird fortgesetzt, so lange der Inzidenzwert nicht über 100 steigt.

Brief des MBJS an alle Eltern und Erziehungsberechtigten:

http://www.ferienangebote-brandenburg.de/

Elternschreiben_SJ2122